• Drohnenaufnahme Schloss Baruth,
        
    

        Foto: Tourismusverband Fläming e.V./Steven Hille Drohnenaufnahme Schloss Baruth, Foto: Tourismusverband Fläming e.V./Steven Hille
    Zwischen Natur und Kultur

Baruth/Mark Vom Glashandwerk und Brandenburger Weinen

 

Das Gras ist an diesem Morgen im Schlossgarten in Baruth noch feucht. Es steht mir knöchelhoch. An vielen Tagen im Jahr ist es sogar noch höher. Das soll die Artenvielfalt auf den Wiesen fördern. Nach dem Vorbild englischer Landschaftsgärten und im Sinne von Peter Joseph Lenné, seinerzeit Generalgartendirektor der preußischen Gärten, ist das wohl nicht. Doch ich begrüße es sehr, dass sich die Stadt Baruth/Mark als Global Nachhaltige Kommune den 17 Nachhaltigkeitszielen der Agenda 2030 der UN verschrieben hat.

 

weiterlesen einklappen

Unser Tipp für einen Besuch in Baruth

Mit dem Rad geht’s quer durch den Wald nach Glashütte. Wer lieber wandert, kann den Fläming-Glashütte-Weg gehen. Das ganze Museumsdorf Baruther Glashütte steht unter Denkmalschutz. Es wirkt aus einer idyllischeren Welt entlehnt — mit den Cafés, der Seifensiederei, der Glasmanufaktur, den vielen kleinen Läden sowie Museen mit permanenten und wechselnden Ausstellungen. Auch der Gasthof Reuner befindet sich in Glashütte. Dort landen überwiegend regionale Speisen aus eigener Produktion auf dem Tisch. Wer sich davon überzeugen möchte, kann den Konsum der Familie besuchen. Hier liegen frische Brote, sowie Räucherwurst und -käse in der Auslage. Idealer Ausflugsproviant!

weiterlesen einklappen

Denn mit dem Fahrrad geht es zurück nach Baruth, auf den Weinberg. Das Institut zur Entwicklung des ländlichen Kulturraums hat hier mit Hilfe vieler Freiwilliger die Idee eines Brandenburger Weinbergs mit pilzwiderstandsfähigen Rebsorten umgesetzt. Inzwischen reicht die jährliche Traubenernte für die Abfüllung von mehr als 3000 Flaschen Wein. Die Wein-Neulinge aus Baruth haben mit dem Weingut Hanke als Erzeuger auf Anhieb die Silbermedaille bei der Berliner Wein-Trophy 2020 gewonnen. Mein Tipp: Vor Sonnenuntergang Montag bis Freitag in der Hauptstraße 75 eine Flasche Wein kaufen und dann zu einem Abendspaziergang auf den Weinberg starten. Dort dann den Ausblick genießen.

weiterlesen einklappen

Steven Hille

Steven Hille hatte auf dem Rückweg ein paar Flaschen Wein im Gepäck. Mehr – auch über Baruth – in seinem Reiseblog www.funkloch.me 

weiterlesen einklappen

  • Steven Hille Steven Hille

Baruth und Umgebung erkunden


Übernachten in und um Baruth/Mark

(+49) 0332046287-0 Wir sind telefonisch für Sie da: Mo-Fr 9-17 Uhr.
Diese Seite mit Freunden teilen:
Seite teilen

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Online-Buchung


Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.reiseregion-flaeming.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.