• Weinberg Baruth Mark,
        
    

        Foto: Tourismusverband Fläming e.V./Laura Schneider Weinberg Baruth Mark, Foto: Tourismusverband Fläming e.V./Laura Schneider
    Zwischen Natur und Kultur

Baruth/Mark Wild, Wein und verwunschene Orte

Es ist einfach, die Magie in Baruth zu finden. Sie versteckt sich im alten Schlosspark, wandert mit dir Hand in Hand durch Glashütte, röhrt mit den Hirschen um die Wette und weht Radlern als frischer Fahrtwind um die Nase. Baruth macht es Besuchern leicht, sich zwischen Natur und Kultur zu verlieren und dabei ganz viel Neues zu entdecken.

Über weite Felder und bunte Wälder radle ich über die Flaeming-Skate durch die Brandenburger Natur. Es duftet betörend nach Wald und Moos, während ich dem Konzert aus den Baumwipfeln lausche. So viel Bewegung an der frischen Luft sorgt früher oder später für Kaffeedurst. Bloß gut, dass in dem kreativen Museumsdorf Glashütte ein Tässchen Kaffee und das ein oder andere Stück Schokotarte auf hungrige Entdecker wartet. Frisch gestärkt lässt sich das Museumsdorf schließlich auch viel leichter erobern. Nach einem Besuch im Museum und in der Glasmalerei, in der ich meine eigene Glaskugel blase, bummele ich durch die kleinen, besonderen Läden im Dorf und träume vom Leben in den alten Glasmacherhäusern.

weiterlesen einklappen

Mit vielen schönen Erinnerungen im Gepäck fahre ich nach einem Abstecher zum Weinberg zum Schloss Baruth. Eingebettet in den märchenhaften Lennepark wirkt der Gebäudekomplex, der aus altem und neuem Schloss besteht, fast ein bisschen aus der Zeit gefallen. Nach einem Spaziergang durch die zauberhafte Anlage geht es im warmen Abendlicht weiter zum Wildpark Johannismühle. Schon lange bevor ich die erste Fellnase sehe, höre ich das sonore Röhren der Hirsche, das durch den ganzen Wald schallt. Schöner hätte mein Ausflug nach Baruth wohl nicht enden können.

weiterlesen einklappen

Laura Schneider

Laura ist noch ein ziemlich junges Huhn, aber für uns schon eine alte Häsin und manchem bereits aus der letzten Ausgabe des Reiseplaners bekannt. Sie bloggt auf herzanhirn.de nicht nur über erstaunliche Alltagsabenteuer und Reisemomente aus ihrer Heimat dem Fläming, sondern auch über Spannendes und Faszinierendes aus der ganzen Welt.

weiterlesen einklappen

  • Laura schneider Laura schneider

Baruth und Umgebung erkunden


Übernachten in und um Baruth/Mark

Diese Seite mit Freunden teilen:
Diese Seite mit Freunden teilen:

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. "

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg