• Städteporträt Nuthetal - Heidelandschaft am Saarmunder Berg,
        
    

        Foto: Tourismusverband Fläming e.V./Herz an Hirn/Laura Schneider Städteporträt Nuthetal - Heidelandschaft am Saarmunder Berg, Foto: Tourismusverband Fläming e.V./Herz an Hirn/Laura Schneider
    Streifzug durch Nuthetal

Nuthetal Landschaftsgenuss und Erntesegen

An einem warmen Herbsttag starte ich meinen Weg, mit viel Zeit im Gepäck, im kleinen Dörfchen Philippsthal. Ich komme nur langsam voran, ziehen die liebevoll gebauten kleinen Stände, die mit Schirmen geschützt vor vielen Häusern stehen, doch meine Aufmerksamkeit auf sich. Bunte Blumensträuße warten neben Nüssen, Marmeladen und Möhren auf neue Besitzer. Überall in Nuthetal können Gäste regionale Produkte aus den Gärten der Einwohner direkt am Straßenrand erwerben.

weiterlesen einklappen

Aktueller Hinweis: Aufgrund der Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus kann es sein, dass nicht alle Orte und Betriebe, die im Text stattfinden, geöffnet haben. Dennoch möchten wir Ihnen von Zuhause aus die Möglichkeit bieten, die Reiseregion Fläming zu entdecken und Inspiration zu sammeln für die Zeit nach dem Lockdown.

weiterlesen einklappen

Der Berg ruft

Schnell füllt sich mein Rucksack mit Leckereien. Um ein paar Münzen ärmer, dafür aber um eine Flasche Apfelsaft und eine Tüte Birnen reicher, zieht es mich zum Flugplatz Saarmund. Ich folge den weiß-blauen Pfeilen des E10 und F4, die mir den Weg in den Kiefernwald weisen. Mit dem Duft von Pilzen und Moos in der Nase und dem Rufen eines Eichelhähers im Ohr, wandere ich auf den 97 Meter hohen Saarmunder Berg. Der Höhenzug gehört zum Saarmunder Endmoränenbogen, der sich vom Brauhausberg in Potsdam über eine Länge von 18 Kilometern bis zum Blankensee erstreckt.

Während ich noch über dieses imposante Zeugnis der Weichsel-Eiszeit staune, öffnet sich plötzlich der weite Blick nach Westen über den Flugplatz und die Heidelandschaft. Mit den Füßen im warmen Sand wird schnell das mitgebrachte Picknick ausgepackt und die startenden und landenden Sportflieger beobachtet. Wer mag, bleibt ein bisschen länger und genießt in aller Ruhe den spektakulären Sonnenuntergang.

weiterlesen einklappen
Städteporträt Nuthetal - Ausblick vom Saarmunder Berg Städteporträt Nuthetal - Ausblick vom Saarmunder Berg, Foto: Tourismusverband Fläming e.V./Herz an Hirn/Laura Schneider

Die Saarmunder Heide

Ich folge dem Rundweg weiter zum Fuße des Berges, wo die 77 Hektar große Saarmunder Heide beginnt. Im Herbst ist die einzige Heidelandschafts Brandenburgs, die nicht durch militärische Nutzung entstanden ist, mit einem wunderschönen lilafarbenen Schleier überzogen. Regelmäßig finden in der Saarmunder Heide, die als Fauna-Flora-Habitat zum Naturpark Nuthe-Nieplitz gehört, Brandrodungen statt. So wird das Heidekraut kurz gehalten und die besondere Vegetation bewahrt. Während die letzten Sonnenstrahlen des Tages alles in warmes Licht tauchen, freue ich mich darüber, dass ich nicht nur viele kulinarische Mitbringsel, sondern auch wunderbare Erinnerungen ans Nuthetal mit nach Hause nehmen werde.

weiterlesen einklappen

Laura Schneider

Laura war bereits für die letzten beiden Ausgabe des Reiseplaners unterwegs. Sie will im Frühjahr zurück nach Nuthetal und in die Heide kommen, wenn der Ginster blüht. Mehr – auch über Nuthetal – gibt es auf ihrem Reiseblog herzanhirn.de

weiterlesen einklappen

  • Laura schneider Laura schneider

Streifzug durch Nuthetal


(+49) 0332046287-0 Wir sind telefonisch für Sie da: Mo-Fr 9-17 Uhr.
Diese Seite mit Freunden teilen:
Seite teilen

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. "

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Online-Buchung


Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.reiseregion-flaeming.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.