• Im Nieplitztal bei Treuenbrietzen,
        
    

        Foto: Tourismusverband Fläming e.V./Antje Wickboldt Im Nieplitztal bei Treuenbrietzen, Foto: Tourismusverband Fläming e.V./Antje Wickboldt
    Natur hautnah erleben

Dabei sein... wenn Fuchs und Hase sich gute Nacht sagen

Wissen Sie, welche Pflanze wie ein natürliches Pflaster funktioniert? Erkennen Sie die verschiedenen heimischen Vogelarten am Gesang? Wollten Sie schon immer mal wissen, wo Sie am besten die Ankunft der Kraniche und die Balztänze der Großtrappen beobachten können? Wir verraten Ihnen die besten Tipps, um Natur im Fläming hautnah zu erleben. In den drei Naturparken finden Sie viele Stationen, um Tiere aus der Ferne genau zu studieren und im Hohen Fläming können Sie während einer Eselwanderung erfahren, was Entschleunigung ist. Außerdem bietet die Wildnisschule hier verschiedene Camps für die ganze Familie an und zeigt dabei, was der Mensch aus der Natur lesen kann, wenn er ihr nur mal wieder etwas näher kommt.

weiterlesen einklappen

Noch mehr Naturerlebnisse

Diese Seite mit Freunden teilen:
Diese Seite mit Freunden teilen:

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. "

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg