Vogelschutzwarte Storchenhof Loburg

Vogelbeobachtung , Onlineshops
0 Bewertungen 0 von 5 (0)
0
0
0
0
0
Wie hat Ihnen der Aufenthalt gefallen? Sie haben Ihren Aufenthalt schon bewertet.
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension
Der Storchenhof - eine vereinsgetragene Vogelschutzwarte - befindet sich am Stadtrand von Loburg in Richtung Lübars und ist von aufmerksamen Besuchern schon von Weitem durch die Storchenhorste zu erkennen. In den Sommermonaten kann man auf drei Horsten die Storchenfamilien beobachten. Die Storcheneltern begrüßen die Besucher häufig mit lautem Geklapper. Der Storchenhof bietet ein vielfältiges Beobachtungsfeld. Im Sommer werden verwaiste Storchenkinder aufgezogen und auf das Leben in der freien Natur vorbereitet. Verletzte Störche und andere Vögel werden aufgenommen, tierärztlich behandelt, gepflegt und nach der Genesung wieder ausgewildert.
aufklappeneinklappen
  • Auswilderung, Foto: Storchenhof Loburg
  • Fütterung, Foto: Storchenhof Loburg
Das Hauptziel der Mitarbeiter des Storchenhofes ist der Erhalt der Weißstörche und deren Lebensräume im Land Sachsen-Anhalt und darüber hinaus. Dafür setzen sie sich mit ganzer Kraft ein. Besucher jeden Alters sind immer herzlich willkommen, und sie können sehr informative und erholsame Stunden auf dem Storchenhof verbringen. Neben Wildvögeln sind auf dem Storchenhof auch alte Haustierrassen, wie Heidschnucken und verschiedene Hühnerrassen, zu sehen. Auch Bienen bewohnen den Storchenhof, Gästen bleibt vor allem der leckere Storchenhof-Honig in Erinnerung. 

Von April bis August findet an jedem 3. Samstag des Monats ein Erlebnistag mit besonderen Angeboten für Besucher statt. Führungen finden nach Bedarf sowohl für Einzelpersonen, Paare, Familien als auch für größere Gruppen statt. Bei letzteren bitte nach vorheriger Absprache. Das Gelände ist mit dem Rollstuhl befahrbar und verfügt über ein behindertenfreundliches WC.

Um die Arbeit der Vogelschutzwarte zu unterstützen, kann man im Onlineshop Bücher, Souvenirs, CDs und DVDs u.v.a.m erwerben sowie Patenschaften für individuelle Tiere übernehmen. 
aufklappeneinklappen
Der Storchenhof - eine vereinsgetragene Vogelschutzwarte - befindet sich am Stadtrand von Loburg in Richtung Lübars und ist von aufmerksamen Besuchern schon von Weitem durch die Storchenhorste zu erkennen. In den Sommermonaten kann man auf drei Horsten die Storchenfamilien beobachten. Die Storcheneltern begrüßen die Besucher häufig mit lautem Geklapper. Der Storchenhof bietet ein vielfältiges Beobachtungsfeld. Im Sommer werden verwaiste Storchenkinder aufgezogen und auf das Leben in der freien Natur vorbereitet. Verletzte Störche und andere Vögel werden aufgenommen, tierärztlich behandelt, gepflegt und nach der Genesung wieder ausgewildert.
aufklappeneinklappen
  • Auswilderung, Foto: Storchenhof Loburg
  • Fütterung, Foto: Storchenhof Loburg
Das Hauptziel der Mitarbeiter des Storchenhofes ist der Erhalt der Weißstörche und deren Lebensräume im Land Sachsen-Anhalt und darüber hinaus. Dafür setzen sie sich mit ganzer Kraft ein. Besucher jeden Alters sind immer herzlich willkommen, und sie können sehr informative und erholsame Stunden auf dem Storchenhof verbringen. Neben Wildvögeln sind auf dem Storchenhof auch alte Haustierrassen, wie Heidschnucken und verschiedene Hühnerrassen, zu sehen. Auch Bienen bewohnen den Storchenhof, Gästen bleibt vor allem der leckere Storchenhof-Honig in Erinnerung. 

Von April bis August findet an jedem 3. Samstag des Monats ein Erlebnistag mit besonderen Angeboten für Besucher statt. Führungen finden nach Bedarf sowohl für Einzelpersonen, Paare, Familien als auch für größere Gruppen statt. Bei letzteren bitte nach vorheriger Absprache. Das Gelände ist mit dem Rollstuhl befahrbar und verfügt über ein behindertenfreundliches WC.

Um die Arbeit der Vogelschutzwarte zu unterstützen, kann man im Onlineshop Bücher, Souvenirs, CDs und DVDs u.v.a.m erwerben sowie Patenschaften für individuelle Tiere übernehmen. 
aufklappeneinklappen

Anreiseplaner

Chausseestraße 18

39279 Loburg

Wetter Heute, 19. 11.

4 12
Den ganzen Tag lang stark bewölkt.

  • Freitag
    1 7
  • Samstag
    1 6

Prospekte

Der Fläming

Tourismusverband Fläming e.V.

Zum Bahnhof 9
14547 Beelitz

Tel.: 033204-62870
Fax: 033204-618761

Wetter Heute, 19. 11.

4 12
Den ganzen Tag lang stark bewölkt.

  • Freitag
    1 7
  • Samstag
    1 6

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

(+49) 0332046287-0 Wir sind telefonisch für Sie da: Mo-Fr 9-17 Uhr.
Diese Seite mit Freunden teilen:
Seite teilen

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. "

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Online-Buchung


Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.reiseregion-flaeming.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.