• Schlosspark Wiesenburg,
        
    

        Foto: Tourismusverband Fläming e.V./Jedrzej Marzecki Schlosspark Wiesenburg, Foto: Tourismusverband Fläming e.V./Jedrzej Marzecki
    Gärten und Parks im Fläming

Märchenhafte Gärten und verwunschene Parkanlagen Flanieren und Spazierengehen im Fläming

Geschwungene weiße Brücken ziehen sich über die Seitenarme der Nieplitz im Sudermannpark Blankensee, der Schlosspark Wiesenburg ist von Mai bis Juli eingefärbt von den bunten Farbklecksen der blühenden Rhododendronbüsche und im Park von Schloss Wiepersdorf können die Grabstätten der von Arnims besucht werden. Die Gärten und Parkanlagen im Fläming können sich sehen lassen und blicken teilweise auf eine lange Geschichte märkischer Geschichte zurück. Wir laden Sie herzlich zum Flanieren und Entdecken in die grünen Lungen des Flämings ein.

weiterlesen einklappen

Überblick über die Gärten und Parkanlagen im Fläming

Noch mehr Naturerlebnisse im Fläming

Diese Seite mit Freunden teilen:
Diese Seite mit Freunden teilen:

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. "

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg