• Strandbad Wünsdorf - Städteporträt Zossen,
        
    

        Foto: Tourismusverband Fläming e.V./Catharina Weisser Strandbad Wünsdorf - Städteporträt Zossen, Foto: Tourismusverband Fläming e.V./Catharina Weisser
    Bücher, Bunker, Badespaß

Zossen Bücher, Bunker, Badespaß

Wer eine Erfrischung sucht, der ist in Zossen genau richtig. Hier bieten schönste Strandbäder und spannende Bunkertouren im Hochsommer jede Menge Abkühlung. Aber auch fernab der heißen Monate gibt es ein breites Angebot für Wassersportfans und Geschichtsinteressierte. Während die Strandkioske den kleinen Hunger zwischendurch befriedigen, stillt ein Besuch in den Museen und Hallen der Bücher- und Bunkerstadt Wünsdorf den Wissensdurst.

weiterlesen einklappen

Unsere Empfehlung für einen Besuch in Zossen

Deutschlands erste Bücherstadt

Nach dem walisischen Vorbild des ersten weltweiten Bücherdorfs „Hay-on-Wye“ errichtet, gibt es im Zossener Ortsteil Wünsdorf Kunst, Kultur und Antiquariate mit schätzungsweise 350.000 Büchern zu entdecken. Im Gutenberghaus befindet sich die Neue Galerie des Landkreises Teltow-Fläming mit dem Fontane-Kabinett. Die Neue Galerie zeigt wechselnde Ausstellungen zeitgenössischer Kunst. Das Kabinett widmet sich mit einer Dauerausstellung seinem Namensgeber Theodor Fontane.

weiterlesen einklappen
Wünsdorf Waldstadt - Städteporträt Zossen Wünsdorf Waldstadt - Städteporträt Zossen, Foto: Tourismusverband Fläming e.V./Catharina Weisser

Das ganze Jahr 10 Grad Celsius

Knapp 100 Jahre Militärgeschichte prägt den Zossener Ortsteil Wünsdorf. Diese kann man im Garnisonsmuseum erkunden, das sich der Standorthistorie von 1910 bis 1945 widmet. Im Museum „Roter Stern“ dreht sich alles um die Zeit der russischen und sowjetischen Truppen von 1945 bis 1994. Schräg gegenüber der weißen Museumsgebäude und dem Antiquariat „Bücherstall“ liegt, versteckt im
Kiefernwald, der Spitzbunker. Seine spezielle Form brachte ihm den Spitznamen „Betonzigarre“ ein. Besichtigungen sind im Rahmen der Öffnungszeiten möglich. Für die fünf unterirdischen Bunkertouren ist eine telefonische Anmeldung erforderlich.
In den Bunkern herrschen das ganze Jahr über frische zehn Grad Celsius – Jacke, festes Schuhwerk und Taschenlampe nicht vergessen!

weiterlesen einklappen

Paddel, Wakeboard, SUP und mehr

Wer nach so viel Futter fürs Gehirn Entspannung sucht, ist in den Zossener Strandbädern genau richtig. Sobald die Sonne scheint, locken am großen Wünsdorfer See das Strandbad mit Piratenspielplatz und Steganlage und der idyllische Strand Neuhof Badelustige. Zesch am See bietet Boulderfelsen und Sandstrand. Und in Kallinchen bleiben keine Wünsche offen: Minigolf, Tretboote sowie SUPs, Rutsche und Barfußecke sorgen für Spiel & Spaß im kühlen Nass. Und wer länger bleiben möchte, kann in Kallinchen auch gleich sein Zelt aufschlagen. Noch mehr Action gefällig? Dann ab in den Wakeboard- und Wasserskipark Zossen im Ortsteil Horstfelde!

weiterlesen einklappen

Tipps für Zossen und Umgebung


Der Fläming-Tipp

  • Motzener See Motzener See, Foto: Stadt Zossen/Fred Hasselmann

Sommer, Sonne, Badespaß in Kallinchen

Wer braucht schon eine 100-Meter-Rutsche, wenn er am Motzener See alles hat, was einen Sommertag zu einem wunderbaren Sommertag macht? Kallinchen bietet für jeden in der Familie etwas, so dass der Tag für alle glücklich zu Ende geht.

weiterlesen einklappen
(+49) 033204 6287-0 Wir sind telefonisch für Sie da: Mo-Fr 9-17 Uhr.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Online-Buchung


Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.reiseregion-flaeming.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.