Direkt zum Inhalt
Sie befinden sich hier:

Ziele

1. Etappe "Burgenwanderweg": Bad Belzig - Lühnsdorf

Die erste Etappe des Burgenwanderweges führt über 13 Kilometer von Bad Belzig nach Lühnsdorf. Bad Belzig ist Ausgangs- und Zielpunkt der Wanderung von Burg zu Burg durch den Naturpark Hoher Fläming. Da diese Etappe recht kurz ausfällt, empfiehlt sich der Aufstieg zum Butterturm der Burg Eisenhardt. Den Ausblick genießen und dann weiter nach Lühnsdorf (Text: www.wandermagazin.de).

Länge: 13 km (3 h)

Start: Bad Belzig, Ziel: Lühnsdorf

Logo / Wegstreckenzeichen: rote Burg in weißem Quadrat

Anreise: Ab Berlin mit dem RE7 (Dessau) nach Bad Belzig (ca. 1 h).

Abreise: Ab Lühnsdorf mit dem Bus 592 nach Bad Belzig. Ab hier mit dem RE7 (Wünsdorf-Waldstadt) bis zum Hauptbahnhof Berlin (ca. 1,5 h).

Verlauf: Bad Belzig, Kranepuhl, Lühnsdorf

Sehenswertes:
  • Bad Belzig: Bricciuskirche, Roger-Loewig Haus, Kurpark, Burg Eisenhardt, Stadtkirche St. Marien
Kombinationsmöglichkeiten:
  • Internationaler Kunstwanderweg
  • Panoramawanderweg rund um Belzig
Wegebeschaffenheit / Streckenausbau: keine Angaben

Karten / Literatur:
  • "Topographische Freizeitkarte - Wandern, Reiten, Radfahren Naturpark Hoher Fläming", 1:50.000, Verlag: Landesvermessung und Geobasisinformation Brandenburg, Auflage: Neuauflage. (1. Januar 2012), ISBN 978-3-7490-4073-5, 6 Euro

Mehr Informationen zu Reisen und Ausflügen nach Brandenburg erhalten Sie hier.