Ritter Roland und die Räuber – Lesung und Malaktion

Kinder und Jugendliche , Lesung / Vortrag , Workshop / Seminar
Kinder und Jugendliche, Lesung / Vortrag, Workshop / Seminar
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension

Ritter Roland und die Räuber – ein Buch mit Brandenburger Sagen und ein paar Überraschungen
aufklappeneinklappen
Zum 550. Geburtstag der aktuellen Brandenburger Rolandstatue 2024 setzen Autor Heiko Hesse und Mediengestalterin Elli Swonken drei Sagen über den Roland und den Räuberhauptmann Habakuk Schmauch frisch in Szene. Frisch heißt, dass es endlich an der Zeit ist, die überlieferten Geschichten so zu sehen, wie es wirklich hätte gewesen sein können. Elli Swonken und Heiko Hesse stellen das Buch und die Idee dahinter auf dem Rietzer Berg vor.

Elli Swonken gibt Einblicke in ihre Arbeit, zeigt zum Beispiel, wie man mit Kaffee malen kann, während Heiko Hesse über die Entstehung dieser Geschichten und der Sagen wahrer Kerne plaudert. Und warum Habakuk Schmauch und Ritter Roland tatsächlich viel gemeinsam haben. Auch Frau Harke und ihre Tochter, die der Sage nach auf dem Rietzer Berg zu Hause sind, werden ihren Spaß haben.

Für Menschen ab 9 Jahren. Eintritt frei.
aufklappeneinklappen

Ritter Roland und die Räuber – ein Buch mit Brandenburger Sagen und ein paar Überraschungen
aufklappeneinklappen
Zum 550. Geburtstag der aktuellen Brandenburger Rolandstatue 2024 setzen Autor Heiko Hesse und Mediengestalterin Elli Swonken drei Sagen über den Roland und den Räuberhauptmann Habakuk Schmauch frisch in Szene. Frisch heißt, dass es endlich an der Zeit ist, die überlieferten Geschichten so zu sehen, wie es wirklich hätte gewesen sein können. Elli Swonken und Heiko Hesse stellen das Buch und die Idee dahinter auf dem Rietzer Berg vor.

Elli Swonken gibt Einblicke in ihre Arbeit, zeigt zum Beispiel, wie man mit Kaffee malen kann, während Heiko Hesse über die Entstehung dieser Geschichten und der Sagen wahrer Kerne plaudert. Und warum Habakuk Schmauch und Ritter Roland tatsächlich viel gemeinsam haben. Auch Frau Harke und ihre Tochter, die der Sage nach auf dem Rietzer Berg zu Hause sind, werden ihren Spaß haben.

Für Menschen ab 9 Jahren. Eintritt frei.
aufklappeneinklappen

Weitere Informationen:

Anreiseplaner

Rietzer Siedlung 11

14797 Kloster Lehnin

Wetter Heute, 12. 7.

21 24
Leichter Regen

  • Samstag
    14 24
  • Sonntag
    14 25

Prospekte

Der Fläming

Tourismusverband Havelland e.V.

Theodor-Fontane-Straße 10
14641 Nauen OT Ribbeck

Tel.: 033237-859030
Fax: 033237-859040

Wetter Heute, 12. 7.

21 24
Leichter Regen

  • Samstag
    14 24
  • Sonntag
    14 25

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

(+49) 033204 6287-0 Wir sind telefonisch für Sie da: Mo-Fr 9-17 Uhr.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Online-Buchung


Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.reiseregion-flaeming.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.