Bauhaus modern – Architekturfotograf Swen Bernitz

Ausstellung , Führung / Besichtigung
Ausstellung, Führung / Besichtigung
ab €
Verfügbarkeit & Preis anzeigen

p.P. = pro Person, p.P./N = pro Person / Nacht, p.E./N = pro Einheit/ Nacht, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, FeWo = Ferienwohnung oder -haus, App. = Appartement, Suite = Suite, FR = Frühstück, HP = Halbpension, VP = VollPension

Die Ausstellung „Bauhaus modern“ stellt eine vom renommierten Fotografen Swen Bernitz aufgenommene repräsentative Sammlung künstlerischer Fotografien von Bauhausgebäuden vor. Wir laden Sie ein – die einzigartige Schönheit und zeitlose Eleganz dieser architektonischen Meisterwerke aus einer neuen Perspektive zu betrachten.

Das konzeptionelle Fotoprojekt „Bauhaus modern“ ist eine zeitgenössische Auseinandersetzung mit der Architektur des Bauhauses und zeigt in 5 Teilserien originale Bauhausbauten in Bernau und Dessau im künstlerischen Stil verschiedener Bauhäusler: Marianne Brandt, Lyonel Feininger, Wassily Kandinsky, László Moholy-Nagy, Hannes Meyer und Hans Wittwer.

In den Fotografien werden die Konzepte und Arbeitsweisen der Protagonisten sowie die Architektur des Bauhauses zu einer neuen und kreativen Sichtweise auf das Bauhaus vereint.

Kulturzeit | Zeichensetzung
aufklappeneinklappen
  • Plakat, Foto: Landkreis Teltow-Fläming – Melanie Thoss
  • Bundesschule des ADGB in Bernau , Foto: Swen Bernitz
  • Meisterhaus László Moholy-Nagy in Dessau , Foto: Swen Bernitz

Die Ausstellung „Bauhaus modern“ stellt eine vom renommierten Fotografen Swen Bernitz aufgenommene repräsentative Sammlung künstlerischer Fotografien von Bauhausgebäuden vor. Wir laden Sie ein – die einzigartige Schönheit und zeitlose Eleganz dieser architektonischen Meisterwerke aus einer neuen Perspektive zu betrachten.

Das konzeptionelle Fotoprojekt „Bauhaus modern“ ist eine zeitgenössische Auseinandersetzung mit der Architektur des Bauhauses und zeigt in 5 Teilserien originale Bauhausbauten in Bernau und Dessau im künstlerischen Stil verschiedener Bauhäusler: Marianne Brandt, Lyonel Feininger, Wassily Kandinsky, László Moholy-Nagy, Hannes Meyer und Hans Wittwer.

In den Fotografien werden die Konzepte und Arbeitsweisen der Protagonisten sowie die Architektur des Bauhauses zu einer neuen und kreativen Sichtweise auf das Bauhaus vereint.

Kulturzeit | Zeichensetzung
aufklappeneinklappen
  • Plakat, Foto: Landkreis Teltow-Fläming – Melanie Thoss
  • Bundesschule des ADGB in Bernau , Foto: Swen Bernitz
  • Meisterhaus László Moholy-Nagy in Dessau , Foto: Swen Bernitz

Anreiseplaner

Am Nuthefließ 2

14943 Luckenwalde

Wetter Heute, 12. 7.

20 20
Leichter Regen

  • Samstag
    13 24
  • Sonntag
    14 26

Prospekte

Der Fläming

Tourismusverband Fläming e.V.

Zum Bahnhof 9
14547 Beelitz

Tel.: 033204-62870
Fax: 033204-618761

Wetter Heute, 12. 7.

20 20
Leichter Regen

  • Samstag
    13 24
  • Sonntag
    14 26

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseiten des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

(+49) 033204 6287-0 Wir sind telefonisch für Sie da: Mo-Fr 9-17 Uhr.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Online-Buchung


Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.reiseregion-flaeming.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.