Informationen für Gäste und Einwohner zu Corona

Diese Übersicht richtet sich an Besucher:innen und Gäste, aber auch alle Menschen, die in der Region wohnen. Touristische Betriebe finden beim Tourismusnetzwerk Brandenburg branchenbezogene Informationen. Weitere Quellen und Hilfestellungen bieten die Branchenorganisationen DEHOGA, die IHK oder die HWK. (Stand: 15.09.2021)

weiterlesen einklappen

Liebe Besucherinnen und Besucher, liebe Gäste, liebe Einwohner:innen,

Das Kabinett hat eine aktualisierte SARS-CoV-2-Umgangsverordnung beschlossen. Damit werden die aktuell bestehenden Corona-Schutzmaßnahmen in Brandenburg im Grundsatz fortgeführt. Die Verordnung tritt am 16.09.2021 in Kraft und gilt zunächst bis einschließlich 13.10.2021. Die in Sachsen-Anhalt aktuell geltende Eindämmungsverordnung tritt zunächst am 06.10.2021 außer Kraft.

Was Sie für die Planung Ihres Urlaubs oder Ausflugs nun wissen müssen:

  • Die allgemeine Hygieneregeln müssen weiterhin eingehalten werden.
  • Jede Person soll weiterhin außerhalb des privaten Raums einen Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen einhalten.
  • In öffentlichen Verkehrsmitteln, im Einzelhandel sowie in gemeinschaftlich genutzten Bereichen zahlreicher Einrichtungen gilt weiterhin eine Maskenpflicht. Bitte beachten Sie die Aushänge vor Ort.
  • Veranstalterinnen oder Veranstalter sowie Betreiberinnen oder Betreiber können sich für das sogenannte 2G-Modell entscheiden. Das bedeutet, dass dort dann nur noch geimpfte Personen, genesene Personen und Kinder bis zum vollendeten zwölften Lebensjahr Zutritt haben. Bitte informieren Sie sich vorab über die Vorgaben am Veranstaltungsort.
weiterlesen einklappen

Hinweis

Aufgrund der aktuellen Entwicklung empfehlen wir, die aktuelle 7-Tage Inzidenz regelmäßig zu überprüfen. Auf der Website covid-plz-check.de können Sie über die Eingabe der Postleitzahl Ihres Standortes die aktuelle Inzidenz prüfen.

weiterlesen einklappen

Anwendung der 3G-Regel bei Überschreiten des Schwellenwertes

In Brandenburger Landkreisen und kreisfreien Städten, in denen die Sieben-Tage-Inzidenz an fünf aufeinanderfolgenden Tagen den Schwellenwert von 20 überschreitet gilt die 3G-Regel. Der vollständige Impfschutz, die Genesung oder ein negativer Corona-Test (nicht älter als 24h, mit Testnachweis eines Testzentrums oder als Antigen-Selbsttest unter Aufsicht vor Ort) muss vorgelegt werden bei: 

  • touristischen Übernachtungen zu Beginn der Beherbergung
  • Besuch der Gastronomie im Innenbereich
  • Besuch von Schwimmbädern, Spaß- und Freizeitbädern, Freibädern, Saunen, Thermen und Wellnesszentren (Ausnahme: Angebote, die im Zusammenhang mit gebuchten Übernachtungen stehen; hier besteht die Testpflicht bereits beim Einchecken in der Beherbergungsstätte)
  • Reisebusreisen, Stadtrundfahrten, Schiffsausflüge und vergleichbaren touristischen Angeboten
  • Besuch von Sportanlagen in geschlossenen Räumen (Indoor-Sport)
  • Besuch von Innen-Spielplätzen
  • Besuch von Theatern, Konzert- und Opernhäusern, Kinos, Messen, Ausstellungen, Spezialmärkten, Jahrmärkten, Volksfesten, Spielbanken (Ausnahmen: Testpflicht gilt nicht für Veranstaltungen unter freiem Himmel mit bis zu 750 bzw. ab dem 13. September 2021 mit bis zu 500 gleichzeitig Teilnehmenden)
  • dem Besuch von Diskotheken, Clubs und Festivals (drinnen und draußen) 

Hier werden auch die Kontaktdaten zur Kontaktnachverfolgung erfasst.

Kinder: Von der Testpflicht ausgenommen sind Kinder bis zum vollendeten sechsten Lebensjahr (Schulrückstellungen eingeschlossen) sowie Schülerinnen und Schüler, die in sich im Rahmen eines verbindlichen Schutzkonzeptes der Schulen mindestens an zwei verschiedenen Tagen pro Woche einem Coronatest unterziehen. Zum Besuch von Einrichtungen mit Testpflicht reicht die Vorlage der unterzeichneten Bescheinigung über das negative Ergebnis eines Antigen-Selbsttests.

Unterschreiten Landkreise und kreisfreie Städte, die Sieben-Tage-Inzidenz an fünf aufeinanderfolgenden Tagen den Schwellenwert von 20, entfällt dort mit dem Tag der Bekanntgabe die Testpflicht. Dies gilt nicht für Diskotheken, Clubs und Festivals (drinnen und draußen).

In Landkreisen und kreisfreien Städten, in denen die Sieben-Tage-Inzidenz an fünf aufeinanderfolgenden Tagen den Schwellenwert von 35 überschreitet, gelten schärfere Personenbegrenzungen für Veranstaltungen und Feste: Dann ist die Personenzahl auf höchstens 5.000 gleichzeitig Teilnehmende begrenzt.

Weitere Informationen finden Sie hier:

Auf den Webseiten der Landkreise und Kommunen erhalten Sie umfassende Informationen zu aktuellen Maßnahmen auf lokaler Ebene.

 

 

weiterlesen einklappen
Spargelhof Klaistow Buschmann und Winkelmann
Spargelhof Klaistow Buschmann und Winkelmann, Foto: Tourismusverband Fläming e.V./Catharina Weisser

Onlineshops & Produktversand

Die Lieblingsprodukte aus dem Fläming können Sie sich mit unserer Übersicht zu Onlineshops und Versandmöglichkeiten ganz einfach nach Hause bestellen, per Mausklick oder Anruf vor Ort.

weiterlesen einklappen
Spargelhof Klaistow Buschmann und Winkelmann
Spargelhof Klaistow Buschmann und Winkelmann, Foto: Tourismusverband Fläming e.V./Catharina Weisser

Regionale Produkte in den Hofläden

Die Hofläden der regionalen Produzenten bieten ihren Kunden saisonale Spezialitäten, frisches Obst und Gemüse sowie leckere Feinkost aus dem Fläming an. Hier finden Sie eine Übersicht.

weiterlesen einklappen
(+49) 0332046287-0 Wir sind telefonisch für Sie da: Mo-Fr 9-17 Uhr.
Diese Seite mit Freunden teilen:
Seite teilen

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Konnten wir Ihre Anfrage nicht in eine Buchung umwandeln, werden wir uns schnellstmöglich innerhalb unserer Servicezeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 -18 Uhr bei Ihnen melden.

Für weitere Fragen rund um das Land Brandenburg stehen wir Ihnen gerne auch unter der Rufnummer 0331- 200 47 47 zur Verfügung. Unter service@reiseland-brandenburg.de können Sie uns auch gerne eine E-Mail senden. "

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Die Anfrage war nicht erfolgreich!

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ihr Informations- und Vermittlungsservice Brandenburg

Online-Buchung


Vielen Dank für Ihren Besuch auf www.reiseregion-flaeming.de

Diese Webseite wurde auf dem technisch aktuellsten Stand entwickelt. Leider benutzen Sie einen Browser, der nicht den technischen Anforderungen entspricht.

Wir bitten Sie daher einen alternativen Browser (z.B. Google Chrome, Firefox oder Edge) zu verwenden und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserer Webseite.