Direkt zum Inhalt
Sie befinden sich hier:

Routen

Luther-Tetzel-Weg

St. Nikolaikirche in Jüterbog © Tourismusverband Fläming e.V. / A.Stein
Ablassbrief, Pergament, um 1500, Stadtarchiv Jüterbog © Tourismusverband Fläming e.V. / A.Stein
Räder vor dem Mönchenkloster Jüterbog © Tourismusverband Fläming e.V. / A.Stein
Gaststätte "Tetzelstuben" in Jüterbog © Tourismusverband Fläming e.V. / A.Stein
Rathaus und Stadtkirche St. Marien in Lutherstadt Wittenberg © Lutherstadt Wittenberg

Auf den Spuren Martin Luthers...

Pilgern Sie von Jüterbog nach Wittenberg durch alte Dörfer, vorbei an alten Kirchen, zu Fuß oder per Rad und entdecken Sie einen längst vergessenen Weg aus der Zeit vor 500 Jahren; denn er brachte die Reformation in Gang. Viele Wittenberger gelangten auf diesem Weg zum Dominikaner Johann Tetzel und kamen mit dessen Ablassbriefen zurück. Tauchen Sie ein in die mittelalterliche Welt und entdecken noch so manch einen Schatz.

10 Infotafeln am Weg informieren Sie unterwegs über die historischen Geschehnisse, auf deren Pfaden Sie fahren.

Distanz: 
48.0 km
Kategorie: 
Radfahren