Direkt zum Inhalt
Sie befinden sich hier:
Social Media-Qualifizierungsreihe im Fläming 2018, Foto: Catharina Weisser

Wir laden Sie recht herzlich ein, an unseren Social Media-Workshops teilzunehmen und sich weiterzubilden. Die Teilnahme ist kostenlos und Sie erhalten für jeden besuchten Workshop eine Teilnahmeurkunde. Insgesamt vier Veranstaltungen erwarten Sie rund um das Thema soziale Netzwerke und Marketing (Achtung, für einige Workshops gibt es zwei Termine, damit möchten wir Ihnen eine Alternative bieten). Die Inhalte bauen aufeinander auf.

Workshop 1 (hat bereits stattgefunden): 

DIGITALISIERUNG, SOZIALE NETZWERKE UND GOOGLE: WARUM DAS GANZE?
Referent/in: Kristine Honig
Termin: 19.03.2018 13:30 – 17:30 Uhr
Schloss Blankensee
Zum Schloss 19, 14959 Trebbin OT Blankensee


Unsere Auftaktveranstaltung zur Social Media – Qualifizierungsreihe findet im Anschluss an den Tourismustag Teltow-Fläming im Schloss Blankensee statt. Die Expertin Kristine Honig wird Sie durch den Workshop begleiten und Ihnen die Grundlagen der Digitalisierung vermitteln. Außerdem wird der Workshop Ihnen Antworten auf die Fragen geben: Warum ist Google Business wichtig für mein Unternehmen? Welche Netzwerke gibt es und was passt zu touristischen Leistungsträgern? Außerdem: Wie können wir unsere Region gemeinsam im Netz präsentieren?

Workshop 2 (zwei Termine angeboten): 

ERSTE SCHRITTE IM NETZWERK: TEILEN, VERLINKEN UND POSTEN – SO GEHT´S!
Referent/in: Marketing – Tourismusverband Fläming
Termin: 16.05.2018 + 21.09.2018 10:00 – 15:00 Uhr
Regionalcenter IHK Luckenwalde
Am Nuthepark 1
14943 Luckenwalde


Der zweite Workshop der Qualifizierungsreihe vermittelt den Nutzen von Business-Accounts und wie man sie einrichtet. Die Schwerpunkte des Workshops werden nach Bedarf der Teilnehmerfestgelegt, dazu wird im Vorfeld eine Auswertung zu dem bisherigen Stand der Nutzung sozialer Netzwerke der Teilnehmer abgefragt. Themen können sein: Der erste Beitrag – Teilen, Liken, Taggen sowie Netzwerke richtig nutzen und aufbauen.

Workshop 3 (zwei Termine angeboten): 

GUTER CONTENT IST DAS A UND O: TEXT- UND FOTOWORKSHOP FÜR EINSTEIGER
Referent/in: Laura Schneider
Termin(e): 08.06.2018 10:00 – 15:00 Uhr
Paulinen Hof Seminarhotel
Kuhlowitzer Dorfstraße 1
14806 Bad Belzig OT Kuhlowitz


08.10.2018 10:00 – 15:00 Uhr
Coconat - A workation retreat
Klein Glien 25/Gutshof Klein Glien
14806 Bad Belzig


In Vorbereitung auf den dritten Workshop können Sie bereits die Bleistifte spitzen, die Kameralinsen putzen und sich Gedanken dazu machen, was die beste Geschichte über Ihren Betrieb ist. Im Workshop zeigt Laura Schneider Ihnen, wie guter Content entsteht. Dazu gibt es kleine Text- sowie Fotografieübungen. Unbedingt notwendig: Digitalkamera oder Handy mit Fotofunktion mitbringen.

Workshop 4 (zwei Termine angeboten): 

WENN AUS FOLLOWERN KUNDEN WERDEN: KONVERSION IM EIGENEN NETZWERK
Referent/in: Steven Hille 
Termin(e): 20.06.2018 + 19.10.2018 10:00 – 15:00 Uhr
Regionalcenter IHK Luckenwalde
Am Nuthepark 1
14943 Luckenwalde


Wozu mache ich diese Form von Marketing? – Auf diese Frage gibt der Workshop mit Steven Hille Antworten. In diesem Teil der Qualifizierungsreihe geht es um das Thema Konversion, also wie aus meinen Followern in den Netzwerken Kunden werden können. Der Blogger gibt Einblicke in die Rubriken „Ansprache der potenziellen Kunden“, „Wichtigkeit des Monitorings“ und „Werbung durch Anzeigen“.

Anmeldung

Bitte melden Sie sich für alle Veranstaltungen bis zwei Wochen vor dem Termin GESONDERT an unter: www.ihk-potsdam.de/socialmediaq2018
Hinweis: Es ist nur eine begrenzte Teilnehmerzahl möglich, daher werden die Anmeldungen nach Eingangsdatum berücksichtigt. Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung per Mail. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass im Rahmen unserer Veranstaltung Foto- und/oder Filmaufnahmen erstellt werden. Wir gehen davon aus, dass Sie durch Ihre Teilnahme an der Veranstaltung in die Erstellung und Veröffentlichung der Aufnahmen zu Kommunikationszwecken in Print- und Online-Medien (Facebook, Twitter u.a.) einwilligen.